bonnfeuerwerk.de

Preise

Auszug aus unserer Angebotsliste



Unsere Feuerwerke sind Eigenkompositionen,
die Sie und Ihre Gäste begeistern werden.

Bitte beachten Sie, dass unsere Angebote sich auch in der Quantität und Qualität der Effekte und der Komposition der eingesetzten, pyrotechnischen Gegenstände auch für den Laien von den Angeboten etlicher Mitbewerber deutlich erkennbar unterscheiden.

Alle Preise beinhalten alle Kosten einschließlich der Versicherung.

Wir beraten Sie sehr gerne
- für Sie unverbindlich und selbstverständlich kostenlos -
und sind unter 0171 - 272 0171 für Sie täglich von 12.00 h bis 23.00 h erreichbar.

Eine Liste unserer bisherigen Abbrennplätze finden Sie am Ende dieser Seite.

Wir haben ungefähre Mindestlaufzeiten angegeben, ein Qualitätsmerkmal ist die zeitliche Länge eines Feuerwerks aber nicht. Seien Sie misstrauisch, wenn ein Mitbewerber die Dauer eines angebotenen Feuerwerks besonders hervorhebt! Nicht die Dauer sondern die Qualität und Intensität eines Feuerwerks sind wesentlich!!! Fragen Sie die Mitbewerber nach namentlich gezeichneten Referenzen.
Nicht Herr F. aus B. hat .....gesagt..usw.


I. Engel - Jauchzen


Unser Super-Feuerwerk für den kleineren Geldbeutel, über 8 Minuten Brennzeit, über 800 Schuss, Steighöhen bis zu 55 m.
Der unvergessliche Knaller zum Preise einer fünfstöckigen Hochzeitstorte verlangt einen unkomplizierten Abbrennplatz.

999,- € inklusive MwSt.

Dieses Angebot gilt nur vom 1. November bis 28. Februar und nur bei unkomplizierten Abbrennplätzen.

II. Auf allen Wolken


Ein wunderschönes, dem Anlass entsprechend musikunterlegtes Toppschauspiel - über 9 Minuten Brennzeit, über 900 Schuss, mit individuellem Schlussbild/Herzbild. Die Gänsehautgarantie für Sie und Ihre Gäste!

1.299,- € inklusive MwSt

III. Grosses Himmels-Spektakel


Ein wunderschönes, dem Anlass entsprechend musikunterlegtes Topschauspiel - unvergesslich! Die Brennzeit beträgt über 10 Minuten - Ein Schlussbild/Herzbild/Logobild wird nach Ihren Wünschen komponiert. Ein sensationelles Feuerwerk zu einem unglaublichen Preis

1.499,- € inklusive MwSt

IV. Gigantischer Himmels-Zauber


(geeignet auch als kleineres Kirmesfeuerwerk)
Ein musikbegleitetes, optisches und akustisches, himmlisches Vergnügen. Abendrot und Morgenrot treffen aufeinander!!
Ein Schlussbild/Herzbild/Logobild wird nach Ihren Wünschen komponiert. DAS Super-Highlight Ihrer Veranstaltung für bis zu 2.000 Zuschauer

1.799,- € inklusive MwSt

V. Riesen Silvester -Zauber für Großveranstaltungen


Ein musikbegleitetes, optisches und akustisches, himmlisches Vergnügen für professionelle Veranstaltungen zum Jahreswechsel.
Abendrot und Morgenrot treffen auch hier aufeinander - da fällt das Durchatmen schwer!! Ein Schlussbild/Logobild passend zum Jahreswechsel wird komponiert.
DAS Super-Highlight Ihrer Großveranstaltung - für bis 5.000 Zuschauer!

Ab 2.499,- € inklusive MwSt

VI. Neu: Abi-Ball-Power-Special


Ein chart-music-begleitetes, optisches und akustisches Super-Erlebnis für bis zu 2.000 Zuschauer. Ein nachträglicher, freudiger Schrecken für die gesamte Lehrerschaft!
Damit überspringen Sie die ersten vier Semester an der Uni automatisch.

1.799,- € inklusive MwSt


2. Bühnenfeuerwerke von uns abgebrannt - indoor in Theatern, Veranstaltungssälen, Sporthallen und in vergleichbaren Einrichtungen


(z.B. Open-Air-Bühnen, Stadien, usw.) Bühnenfeuerwerke in Theatern oder auf Freilichtbühnen bedürfen verständlicherweise eines besonderen Genehmigungsverfahrens bei der für den Brandschutz zuständigen Stellen, den Ordnungsämtern, den Gewerbeaufsichtsämtern. Zusätzlich sind die Zustimmungen von Eigentümern und Besitzern des Veranstaltungsortes, seiner Betreiber und gegebenenfalls des Veranstalters einzuholen. Mit diesen Anzeige-/Genehmigungsverfahren haben Sie als Auftraggeber nichts zu tun, wir erledigen das.

Die ausschließlich zum Einsatz kommenden, pyrotechnischen Gegenstände für den Innenbereich sind hochpräzise und in der Herstellung besonders aufwendig. Sie sind raucharm und dürfen keine giftigen Gase und Rauche abgeben usw. Deswegen sind bühnentechnische Feuerwerke und Effekte besonders teurer.

Kleinere, bühnenpyrotechnische Einsätze, die besonders für Musikgruppen geeignet sind, bieten wir Ihnen bereits ab 1.000 € inklusive 19 % MwSt. Eine mindestens dreiwöchige Vorbereitungszeit muss wegen des umfangreichen Genehmigungsverfahrens einkalkuliert werden.
Ein programmbegleitendes Bühnenfeuerwerk in der Kölnarena mit 15 verschiedenen Bildern und mindestens 200 pyrotechnischen Gegenständen wird bei uns nicht unter 3.500 € inklusive 19 % MwSt zu haben sein.


Für diese Gruppen und Anlässe waren wir bisher bühnenpyrotechnisch zum Teil mehrfach im Einsatz:

Höhner, Bläck Föös, Brings, Rabaue, Botzedresse, Bruce Kapusta, Domstädter, AC-DC-Coverband Dirty Deeds, zu den Prinzenproklamationen in Bonn und Bad Godesberg, zum WM - Warm UP in der Kölnarena, zur Hochzeitsmesse in der Beethovenhalle in Bonn, zur Meisterfeier für die IHK Niedersachsen, 13 Mal in der Lanxessarena zur "Lachende Kölnarena 2015", usw. Verzagen Sie nicht. Fragen Sie uns unverbindlich nach Bühnenpyrotechnik.
Wir beraten Sie sehr gerne unentgeltlich und kompetent und raten Ihnen auch ab, wenn wir der Meinung sind, daß die Veranstaltung und/oder der Abbrennplatz für einen derartigen Topact ungeeignet sind.

Unsere bisherigen, öffentlichen Abbrennplätze - ein Auszug:

124 Plätze outdoor:

Adenbachhütte, Bad Neuenahr-Ahrweiler
Am Dorfweiher, Winterscheid
An der Glasfachschule Rheinbach
Beethovenhalle Bonn, indoor & outdoor
Belsenplatz, Düsseldorf
Bowling-Center "Pin Up", Bornheim
Burg Gleiberg bei Gießen
Burg Heimerzheim
Burg Konradsheim, Erftstadt
Burg Lede, Bonn-Vilich
Burg Metternich, Weilerswist
Collegium Josephinum Bonn, Schulhof
Kirmesfeuerwerk Dierdorf
Eltzhof, Köln
Flora Köln
Flugplatz Bengener Heide, Bad Neuenahr
Forum Windhagen, vor der Mehrzweckhalle
Galerie Hammerwerk, Engelskirchen
Golfclub Am Alten Fliess, Köln
Golfclub Velderhof, Köln
Golfplatz Clostermanns Hof, Niederkassel
Internationaler Golfplatz Bonn, St. Augustin
Golfplatz Dr. Velte, Köln
Golfplatz Schloss Miel
Gut Landscheid, Burscheid
Hafengelände Graurheindorf, Campus Solarworld, Bonn
Halle 39, Hildesheim, Niedersachsen
Hammerwerk, Engelskirchen
Hardenberg’s Hof, Oelde
Hessisches Forstamt in Weilburg
Hotel Burghotel Ad Sion, Rheinbreitbach
Hotel Dorint, Bonn-Venusberg
Hotel Dreesen, Bonn
Hotel Hohenzollern, Ahrweiler
Hotel Hyatt, Köln
Hotel Kameha, Bonn, indoor & outdoor
Hotel Königshof, Bonn
Hotel Maritim, Bonn, indoor & outdoor
Hotel Orthwein, Cölbe
Hotel Seminaris, Bad Honnef
Kurhotel Bad Honnef
Hotel Steigenberger, Petersberg
Waldhotel Rheinbach
In der Hardt, Rösrath
Keksfabrikation Lassche, St. Augustin
Kleines Theater, Bonn – Bad Godesberg
Kommandeursburg Kerpen - TV Produktion Vox
Leverkusen Alkenrath
Marktplatz Königswinter, für Radio Bonn Rhein Sieg
Medio.Rhein.Erft in Bergheim
Mehrzweckhalle Niederzissen, indoor & outdoor
Michaelsberg Abtei, Siegburg
Münsterplatz Bonn, Stadtpatronefest + 5 x Klangwellen
Oper Bonn
Orden Bley Firmengelände
Osthafen, Berlin
Panoramapark Bad Godesberg
Platz Am Alten Gaswerk, Marburg
Botanischer Garten im Poppelsdorfer Schloss, Bonn
Platz der Vereinten Nationen, neben WCCB, Bonn
Promende Beuel
Marktplatz Königswinter, für Radio Bonn Rhein Sieg
Rathenauufer, Bonn
Redoute Bad Godesberg
Rheinpromende Bonn, mehrfach
Restaurant Anna Lena Ambiente, Niederkassel
Restaurant Bastei, Bonn-Bad Godesberg
Restaurant Bastei, Köln
Restaurant Barroon, Bonn-Südstadt
Restaurant Dardania, Neunkirchen - Seelscheid
Restaurant Eventraum "Machts", Wesseling
Restaurant Godesburg, Bonn – Bad Godesberg
Restaurant Haus am Rhein, Bonn
Restaurant Haus im Turm, Rhöndorf
Restaurant Blauer Affe
Restaurant Kleinpetersberg, Bonn-Bad Godesberg
Parkrestaurant Rheinaue, Bonn
Restaurant Printenhaus, Bad Münstereifel
Restaurant Rheinstation, Köln - Rodenkirchen
Restaurant Redoute, Bonn - Bad Godesberg
Restaurant Rohmühle, Bonn
Restaurant Rolandsbogen
Restaurant Schützenhof, Bonn
Restaurant "Tao", Bonn
Restaurant Vapiano, Bonn
Restaurant Waldau, Bonn
Restaurant Waldschänke, Alfter-Witterschlick
Restaurant Weinhäuschen Mehlem, Bad Godesberg
Restaurant Zur Tränke, Bonn
Rhein Energie Stadion, Köln
Rieden, Eifelhütte
Restaurant Rheinstation, Rheinpromenade, Köln-Rodenkirchen
Rösrath, In der Hardt
Rolandsbogen
Sion im Carré, Siegburg
Schloss Auel, Lohmar
Schloss Calmuth, Remagen
Schloss Eulenbroich, Rösrath
Schloss Hagerhof, Bad Honnef
Schloss Miel, Restaurant Graf Belderbusch
Schloss Marienfels, Remagen
Schloss Morsbroich, Leverkusen
Schlosskommende Ramersdorf, Bonn
Gewerbegebiet, Grafschaft Ringen
Spedition Baumann, Firmengelände Bonn
Sportheim SV Menden, St. Augustin - Menden
Sportpark Nord, Bonn
Sportplatz Am Schwimmbad, Kirmes Dierdorf
Sportplatz Kommern
Sportplatz Niederzissen
St. Barbara, Bonn-Ippendorf
Stadthalle Bad Godesberg - Am Ententeich
St. Sebastianus Schützenbruderschaft Reusrath, Langenfeld
Turmcenter Siegburg
Villa Sophienhöhe, Kerpen
Wachtberg - Berkum
Waldstadion Spich
Platz vor dem WCCB Bonn
Weinfest Bonn - Lengsdorf
Weingut Baron Knyphausen, Eltville
Weingut Kloster Marienthal, Ahrweiler - Dernau
Weinkellerei, Artarus, Monreal
Westhang Bonn-Ippendorf
WJT 2005 , Stadtgarten Bonn

16 verschiedene Bühnen bzw. indoor:


Großer Saal Gürzenich Köln
Studio, Beethovenhalle Bonn
9 x Großer Saal, Beethovenhalle Bonn
2 x Großer Saal, Maritim Bonn
Glühweinpyramide Friedensplatz, Bonn
Bühne Vorplatz, Schloss Miel
Bühne Campus Solarworld, Bonn
Halle 39 in Hildesheim
15 x Lanxess Arena, Köln
11 x Kameha Dome, Hotel Kameha Grand, Bonn, indoor & outdoor
Großer Saal, Stadthalle Bad Godesberg
Mehrzweckhalle Niederzissen
Rheinenergiestadion Köln
3 x Rhein in Flammen, Große Bühne, Rheinaue Bonn
9 x Münsterplatz Bonn, Klangwellen
Mehrzweckhalle Hennef